Webmail aau.at - Intranet Bibliothek facebook
Leseempfehlung

Österreich
Raum und Gesellschaft
Vermessung der Landschaft
Porträts der Bundesländer

von Em. Univ.-Prof. Dr. Martin Seger.

Es umfasst 648 Seiten, 450 Graphiken und Diagramme, 30 doppelseitige Karten zur Landesstruktur Österreichs (Computerkartographie: Thomas Hafner) sowie eine sehr umfangreiche Fotodokumentation regionaler Lebensräume. Hier bestellen.

 
Herfried-Berger-Preis für Christian Kogler

Wir gratulieren Herrn Dr. Christian Kogler sehr herzlich! Seine Dissertation wurde am 29. November 2019 in Hermagor feierlich mit dem Herfried-Berger-Preis ausgezeichnet. Weiterlesen.

 

KGS31

Download des Heftes

Inhalt

Vorwort 3

1 Der Kärntner Ortstafelstreit - Macht und Ohnmacht des Subjektes

4
2 Der Streit um Zweisprachigkeit - Aus NachbarInnen werden Kärntner SlowenInnen und DeutschkärntnerInnen 7
2.1 Historische Wurzeln des Ortstafelstreits - Vom nationalen Erwachen der Staaten Europas bis hin zur NS-Herrschaft
7
2.2 Der Streit um zweisprachige Ortstafeln - Eine Chronologie der Ereignisse 12
2.3 Minderheiten - und Ortstafeldiskurs in Kärnten 17
3 Keine Welt außerhalb der Sprache - Poststrukturalistische Theorien
21
3.1 Vom Strukturalismus zum Poststrukturalismus - Entwicklung einer analytischen Haltung
21
3.2 Theorien der Macht - Zwischen Repression und Produktivität
23
3.3 Das konstruierte Subjekt und seine Identität
27
4 Methodischer Zugang
33
4.1 Diskurstheoretische Ansätze - Potenziale und Anwendungsbeispiele in der Geographie
33
4.2 Poststrukturalistische Analysemethoden
36
4.3 Auswahl des Untersuchungsgebietes und Vorgehensweise innerhalb der Erhebung
40
5 Ankerpunkte der Macht
43
5.1 Macht der Anrufung - Erzeugte Identitäten 43
5.2 Macht des Diskurses - "Sedimente" medialer Diskurse
48
5.3 Macht des Subjektes - Brüche und Widerstand 52
6 Überschreiten von Grenzen - Der Poststrukturalismus und sein Subjekt 57
7 Literaturverzeichnis 59

 

 

 

 
Webdesign by Senoner&Muratovic